Public Viewing der WDR-Wahlarena

Am 02. Mai 2012 veranstalteten die Wahlkampfteams von Karl Schultheis und Daniela Jansen ein Public Viewing der WDR-Wahlarena der sechs SpitzenkandidatInnen. Die mit rund vierzig Personen gut besuchte Veranstaltung fand im Labyrinth, einem Restaurant in der Aachener Pontstraße statt.
Nach dem Karl Schultheis und Daniela Jansen gemeinsam interessierten Bürgerinnen und Bürgern und ihren Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern die Wahlkampfarena im Internet-Live-Stream angeschaut hatten, wurde im Anschluss über die Sendung und über die Inhalte der NRWSPD diskutiert. Schwerpunkte waren hierbei die Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Veranstaltungen wurde die Möglichkeit geboten, Inhalte die in der Regel nur durch verschiedene Medien bekannt sind, mit vor Ort aktiven PolitikerInnen zu diskutieren.

„Wir wollten mit der Veranstaltung die Landespolitik, die man sonst meistens nur aus Fernsehen, Zeitungen oder dem Internet kennt, greifbar zu machen. Es ist wichtig, dass mit unseren Inhalten Menschen wie Karl Schultheis und Daniela Jansen verknüpft werden. Sie sind die Brücke für die Aachener Bürgerinnen und Bürger nach Düsseldorf, sie sind für die BürgerInnen ansprechbar und setzen sich im Landtag für sie ein.“, so Ye-One Rhie, Mitarbeiterin von Karl Schultheis und Organisatorin der Veranstaltung.