Celebrate Bisexuality Day

Text vorlesen lassen:

von Julius Schlumberger

Wir feiern heute am 23.09. zusammen mit allen bisexuellen Menschen und ihren Freund*innen den Tag der Bisexualität.
Menschen gelten als bisexuell, wenn sie sich zu mehr als einem Geschlecht hingezogen fühlen. Der Feiertag geht dabei auf drei Aktivist*innen zurück, die seit 1999 am Geburtstag von Freddie Mercury, einer der wohl bekanntesten bisexuellen Personen, für mehr Offenheit gegenüber Bisexualität werben. Die Initiator*innen wollen damit die Vorkonditionierung der Gesellschaft kritisieren, dass eine Person entweder nur homosexuell oder nur heterosexuell sein kann. Denn obwohl zahlenmäßig die meisten innerhalb der LGBTQ– Bewegung (Lesbian, Gay, Bi, Transgender, Queer) bisexuell sind, ist diese Sexualität häufig weniger bekannt als Homosexualität.

Für mehr Infos besucht doch diese Websites:
http://www.hrc.org/blog/celebrating-bisexuality-day
http://lgbt.wikia.com/wiki/Celebrate_Bisexuality_Day

——
Das * verwenden wir, um alle Menschen unabhängig ihres Genders zu berücksichtigen.